Talking Objects

Nathalie Anguezomo Mba Bikoro

Where Is Your Fire

 "Where Is Your Fire" (2021) ist ein Trauerritual, das auf Archivmaterial Schwarzer Abolitionistinnen zurückgreift und die Geschichte eines verlorenen Gerichtsverfahrens aus dem 19. Jahrhundert über die Ermordung einer Herero-Prinzessin und eines gestohlenen afrikanisch-deutschen Theaterskripts nachzeichnet. Die Künstlerin folgt den vielfachen Routen Schwarzer Feministischer Schriftstellerinnen, die durch die Fiktionen botanischer Kolonialfiktionen verwoben sind und Zeugnisse antikolonialer Kämpfe und Warnungen im mythischen Geist des Drexciyan-Aufstandes übermitteln.

Die Performance findet im Rahmen von Unexpected Lessons - Decolonizing Memory and Knowledge am 11. Juni um 20.30 Uhr statt, Livestream online hier auf dieser Website.

Nathalie Anguezomo Mba Bikoro, Where is your Fire, 2021