Who heals here?

Künstlerinnengespräch mit Elsa M'Bala, Nathalie Anguezomo Mba Bikoro und Magnus Elias Rosengarten (Moderation)

UNEXPECTED LESSONS – Künstlerinnengespräch mit Elsa M'Bala, Nathalie Anguezomo Mba Bikoro und Magnus Elias Rosengarten (Moderation)

"Healing" (Heilung) ist in den letzten Jahren zu einem häufig verwendeten Schlagwort in verschiedenen gesellschaftlichen Kontexten geworden. Dieses Gespräch zwischen Nathalie Anguezomo Mba Bikoro, Elsa M'Bala und Magnus Elias Rosengarten fragt nach den Herausforderungen, die dies für Künstlerinnen und Künstler mit sich bringen kann, die sich ernsthaft den Bereichen Care und Healing widmen. Im Gespräch werden die strukturellen und diskriminierenden Barrieren benannt, mit denen Schwarze Künstlerinnen in Europa und Deutschland immer wieder konfrontiert sind. Nathalie Anguezomo Mba Bikoro und Elsa M'Bala zeigen auf, welche nachteiligen Auswirkungen Whiteness auf Künstlerinnen haben kann, die nicht innerhalb der Grenzen des westlichen Kanons arbeiten. Indem sie über entscheidende Momente und Wendepunkte in ihren Karrieren berichten, zeigen beide die individuellen Wege auf, die sie trotz vehementer Widerstände beschreiten, und die daraus resultierenden Erfolge.

 

© Thabo Thindi